AfD-Bergstraße-Neckar

Gemeindeverband

Sommerfest des Kreisverbands Rhein-Neckar

Der Wettergott muss ein AfD-Sympathisant sei, denn besser konnte das Wetter bei unserem diesjährigen Sommerfest kaum sein. Schon in den frühen Nachmittagsstunden fanden sich die erste Gäste ein und als die ersten Reden im Festzelt erklangen waren die 250 Plätze restlos besetzt. Eine illustre Schar von Landtags- und Bundestagsabgeordneten war der Einladung des Kreisvorstands gefolgt und berichtete in lockerer Folge von ihrer Arbeit in Land- und Bundestag. Rainer Balzer, Lars Patrick Berg, Martin Hess, Jürgen Braun und Marc Bernhard bekamen jeweils viel Applaus für ihre Beiträge. Kurz vor 20 Uhr sprach dann unsere Fraktionsvorsitzende Dr. Alice Weidel zu den Gästen. Sie bedankte sich ausdrücklich für das Engagement der aktiven AfDler, ohne die der große Erfolg der Partei nicht möglich gewesen wäre. Die Gäste hätten ihr noch lange zuhören wollen, hätte nicht König Fußball ab 20 Uhr die Regie übernommen. So zog die Gruppe vom Festzelt in den Fernsehraum und fieberte dort mit unserer National-„Mannschaft“ mit. Dass das Spiel gegen Schweden in letzter Minute noch gewonnen wurde, passte zu dem rundum gelungenen Fest, welches zu später Stunde mit der Ehrung langjähriger Parteimitglieder beendet wurde. Die Organisatoren waren am Ende ebenso erschöpft und glücklich, wie der Wirt, dessen Vorräte am Ende historische Tiefststände erreicht hatten. Doch er freut sich, wie alle anderen bereits auf das Sommerfest 2019 (Fotos © Jörg Müller).

Kommentare sind geschlossen.